Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Mangold-Cannelloni-Auflauf - Rezept

zur Rezeptsuche vegetarischer Auflauf mit Mangold-Cannelloni
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 12 Cannelloni
  • 400 g Mangold
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Butter
  • 200 g Crème fraîche
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 120 g Emmentaler, gerieben

Die Cannelloni in reichlich kochendem Salzwasser noch bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit den Mangold waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig andünsten. Den Mangold hinzufügen und unter Rühren zusammenfallen lassen. Die Crème fraîche einrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Ca. 5 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln und danach abkühlen lassen. Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

Die Cannelloni-Rollen vorsichtig mit dem Pfanneninhalt füllen und in Portions-Auflaufformen verteilen. Den Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen 15–20 Minuten gratinieren.

Entdecken Sie noch mehr Mangold-Rezepte !

Lust auf Mangold? Entdecken Sie Kathis Rezept für leckeren Mangold-Auflauf mit Kartoffeln!


Probieren Sie auch unser Rezept für Cannelloni mit Bechamelsauce aus!


Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 2843 kJ, 679 kcal, 64 g Kohlenhydrate, 23 g Eiweiß, 35 g Fett, 94 mg Cholesterin, 7,8 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Aufläufe, Überbackenes & Pizza/ Frühling/ Herbst/ mittlerer Preis

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste