Wir lieben Lebensmittel

Mango-Tiramisu

Tiramisu mit frischem Mangomus.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Biskuitschicht:

  • 16 Löffelbiskuits
  • 125 ml Orangensaft
  • 3 cl Rum, weiß
  • 3 cl Mangosirup

Für die Mascarponecreme:

  • 2 Blatt Gelatine, weiß
  • 250 g Mascarpone
  • 125 g Joghurt
  • 80 g Zucker
  • 0,5 Vanilleschote
  • 150 ml Sahne

Für das Mangomus:

  • 1 Mango

Zum Garnieren:

  • 100 ml Sahne
  • 1 TL Zucker
  • 30 g Schokoladenraspel, zartbitter

Zubereitung

1. Löffelbiskuits in etwa 3 cm große Stücke schneiden. Orangensaft, Rum und Mangosirup mischen. Biskuits nebeneinander in eine flache Schale legen und mit der Orangensaft-Mischung bestreichen.

2. Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone, Joghurt, Zucker und Vanillemark in einer Schüssel glatt rühren. Die Sahne steif schlagen. Gelatine gut ausdrücken und in einem kleinen Topf bei geringer Hitze flüssig werden lassen. Rasch unter die Creme rühren. Sahne unterheben.

3. Mango schälen, den Kern entfernen und dass Fruchtfleisch fein pürieren.

4. Das Befüllen von 4 Gläsern erfolgt nun in dieser Reihenfolge: Löffelbiskuits, Mascarponecreme, Löffelbiskuits, Mangomus, Löffelbiskuits, Mascarponecreme, Löffelbiskuits, Mangomus.

5. Zum Garnieren die Sahne mit dem Zucker steif schlagen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Rosetten auf das Mangomus spritzen. Mit der Schokolade garnieren.

Entdecken Sie auch unser original italienisches Tiramisu Rezept und unser fruchtiges Erdbeer-Tiramisu !

  • Je Portion: 1675 kJ, 400 kcal, 36 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 25 g Fett, 103 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe