Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Mandel-Zitronen-Whoopies - Rezept

zurück Mandel-Doppelkeks mit Zitronencreme auch Whoopie genannt.
Zutaten für: 16 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Butter, weich EDEKA Bio Süßrahmbutter
  • 120 g Puderzucker
  • 250 g Weizenmehl EDEKA Bio Weizenmehl
  • 75 g Mandeln, gemahlen EDEKA Mandeln, gemahlen, blanchiert
  • 1 TL Backpulver GUT&GÜNSTIG Backpulver
  • 5 Eigelbe
  • 90 g Mandeln, gehobelt EDEKA Mandeln, gehobelt

Für die Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Limetten, unbehandelt, davon Saft und Schale
  • 160 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz GUT&GÜNSTIG Tafelsalz
  • 40 g Butter, weich

1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Butter und Puderzucker cremig rühren. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen, zusammen mit dem Eigelb mit der Buttermischung vermengen.

2. Zuerst die gehobelten Mandeln in die 2 Whoopie-Bleche verteilen. Anschließend den Teig in die Vertiefungen füllen, mit einem Löffelrücken glatt streichen und im vorgeheizten Backofen 10 Minuten backen.

3. Für die Füllung die Limetten heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale mit der feinen Seite einer Küchenreibe abreiben. Den Saft auspressen und in einer Schüssel mit Limettenschale, Zucker, Eiern, Salz und Butter verrühren.

4. Über einem heißen Wasserbad unter ständigem Rühren 30 Minuten erhitzen, bis sich die Masse zu einer glatten Creme verdickt hat. Nicht kochen lassen! Nach dem Abkühlen die Whoopies mit der Limettencreme zusammensetzen.


EDEKA zuhause Rührtopf 3,0 l:

  • In rot und weiß erhältlich
  • Klassisches Design
  • Aus robustem Kunststoff
  • Praktischer, handlicher Griff für stabilen Halt während des Rührens, unterstützt durch den Anti-Rutschring am Boden
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

EDEKA zuhause Handreibe fein & grob:

  • Kombireibe für grobes oder feines Reibeergebnis
  • Für Orangen- und Zitronenschale, Parmesan, Schokolade und Möhren
  • Extra langes Reibenblatt, ermöglicht den Einsatz direkt über dem Topf

Schalenabrieb herstellen:

Verwenden Sie eine unbehandelte Frucht, z.B. biologisch. Waschen Sie die Frucht gründlich unter heißem Wasser ab und reiben Sie diese anschließend mit einem sauberen Tuch trocken. Nehmen Sie eine feine Gemüsereibe und bewegen Sie die Frucht über die Reibe. Drehen Sie dabei die Frucht immer ein Stück weiter. Achten Sie darauf, dass Sie nur die farbige Schale und nicht mehr in die weiße Haut reiben. Fangen Sie den Schalenabrieb mit einer Schüssel auf.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 16 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 95 Min
Je Portion : 1382 kJ, 330 kcal, 29 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 22 g Fett, 146 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Herbst/ Winter/ deutsch/ günstig/ Geburtstag/ Advent & Weihnachten

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste