Wir lieben Lebensmittel

Makkaroni mit Mangold

Vegane Makkaroni mit Mangold, weißen Bohnen und Zucchini.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 300 g kurze Makkaroni
  • 1 Zucchini
  • 1 Mangold
  • 1 Dose weiße Bohnen (ca. 400 ml)
  • 0,5 Zitrone, unbehandelt
  • 3 EL Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser garen. Abgießen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Den Mangold waschen, putzen und klein schneiden. Die Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen.

2. Die Zitrone waschen, die Schale mit einem Zestenreißer abziehen und den Saft auspressen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zucchini und Mangold darin unter Rühren anschwitzen.

3. Mit dem Zitronensaft und der Brühe ablöschen. Die Bohnen hinzufügen, salzen, pfeffern und 4–5 Minuten kochen lassen. Die abgetropften Nudeln dazugeben und mit dem Pfanneninhalt verschwenken. Auf Tellern anrichten und die Zitronenzeste darüber verteilen.

Entdecken Sie noch mehr Mangold-Rezepte !

Lust auf Mangold? Entdecken Sie Kathis Rezept für leckeren Mangold-Auflauf mit Kartoffeln!

Probieren Sie auch unser Rezept für Cannelloni mit Bechamelsauce aus!

  • Je Portion: 1897 kJ, 453 kcal, 66 g Kohlenhydrate, 20 g Eiweiß, 9 g Fett, 0 mg Cholesterin, 10 g Ballaststoffe