Wir lieben Lebensmittel

Maissalat

Salat aus Mais, Kartoffeln und Cabanossi.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 2 Dosen Mais
  • 400 g Kartoffeln
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 200 g Cabanossi
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 4 EL Tomatenketchup
  • 2 EL Essig
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Petersilie

Zubereitung

1. Die Kartoffeln am Vortag mit Schale kochen.

2. Den Dosenmais gut abtropfen lassen.

3. Die Kartoffeln pellen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, die weißen Teile in 3 cm lange Streifen, die Cabanossi schräg in Scheiben schneiden.

4. Eine Sauce aus Öl, Ketchup, Essig, 2 EL Wasser, Zucker, Salz und Pfeffer rühren.

5. Kartoffelwürfel, Mais, Cabanossi, Frühlingszwiebeln und gehackte Petersilie in eine Schüssel geben. Die Sauce über den Salat gießen und alles miteinander mischen. Den Salat mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Noch mehr Rezepte mit Mais gefällig? Nehmen Sie das Maisauflauf-Rezept in Ihre Sammlung auf.

Probieren Sie auch das leckere Caesar Salad Rezept mit Bacon!

  • Je Portion: 1771 kJ, 423 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 24 g Fett, 27 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe