Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Linzertorte - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für: 6 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Walnüsse, gehackt
  • 200 g Haselnüsse, gemahlen
  • 1 gestr. EL Kakaopulver
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Butter
  • 150 g Rohrzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 1 Msp. Nelke
  • 1 Msp. Piment, gemahlen
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 2 Eier
  • 1 Eiweiß
  • 4 EL Kirschwasser
  • 200 g Himbeerkonfitüre

Zum Bestreichen

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Ei, davon das Eigelb
  • 1 TL Sahne

1.) Nüsse, Kakao und Mehl wie ein Krater auf eine Arbeitsfläche geben.

2.) Die Butter in Flocken und die übrigen Zutaten bis auf das Kirschwasser und die Marmelade in die Mulde geben und mit den Händen gründlich vermischen. Zu zwei Teigkugeln formen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

3.) Aus dem Teig zwischen zwei Frischhaltefolien zu zwei gleich große Platten von 26 cm Durchmesser und 1 cm Dicke ausrollen.

4.) Backform mit Backpapier auskleiden und eine Teigplatte darauf setzen. Marmelade mit Kirschwasser vermischen und auf der Teigplatte verteilen.

5.) Mit dem Teigausroller Streifen von 1, 5 cm Breite ausrollen und diese Streifen gitterartig auf die Marmelade legen zum Schluss den Rand auslegen.

6.) Mit Ei-Sahne-Gemisch bestreichen. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad backen.

Tipp: Der Teig muss schnell verarbeitet werden. Die zweite Teigplatte am besten unmittelbar bevor die Streifen geschnitten werden müssen, aus dem Kühlschrank nehmen und ausrollen. Die Frischhaltefolie verhindert ein ankleben des Teig. Mit Hilfe eines Messerrückens können die Teigstreifen vorsichtig abgelöst und zum Kuchen transportiert werden.


Mix-Teller-Rezept

Genießen Sie hierzu doch einen warmen Punsch aus frisch gepressten Orangen und Apfelsaft, abgeschmeckt mit etwas Zimt. Dann stimmt auch der Mix!

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 1 Std 20 min
Fertig in: 1 Stunde 45 Min
Je Portion : 1792 kJ, 428 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 26 g Fett, 93 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Herbst/ deutsch/ mittlerer Preis/ Advent & Weihnachten

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste