Wir lieben Lebensmittel

Linsensalat mit Lauch

Linsensalat mit Lauch und Speck

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 0,25 Tasse Linsen
  • 0,75 Tasse Gemüsebrühe
  • 1 kleines Lorbeerblatt
  • 1,5 EL Holunderbeerenessig
  • 1 EL Pflanzenöl, kaltgepresst mit "Omega 3"
  • 0,25 Tasse Apfelsaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 25 g Speckwürfel
  • 100 g Lauch
  • 100 g Endiviensalat
  • 2 Scheiben Walnussbrot

Zubereitung

1.) Linsen in Gemüsebrühe mit Lorbeer zum Kochen bringen und bei milder Hitze weich garen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Essig und Öl zugeben und mit den übrigen Zutaten abschmecken.

2.) Speck in eine Pfanne geben und das Fett auslassen. Die Speckwürfel bei mittlerer Hitze kross braten.

3.) Lauch zugeben und 10 Minuten glasig dünsten.

4.) Endiviensalat fein schneiden auf Tellern verteilen. Darauf den warmen Lauch geben, darauf die Linsen mit der Flüssigkeit verteilen und mit Walnussbrot servieren.

  • Je Portion: 1273 kJ, 304 kcal, 31 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 14 g Fett, 7,6 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept