Wir lieben Lebensmittel

Linsen-Möhren-Salat

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 1 Tasse Linsen, rot
  • 1,75 Tassen Gemüsebrühe
  • 0,5 EL Oreganoblätter, frisch
  • 200 g Möhren
  • 4 Cocktailtomaten
  • 1 EL Petersilie, glatt
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1,5 EL Balsamico Bianco-Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0,5 Kopf Mini-Romanasalat
  • 4 Scheiben Kartoffel-Nuss-Brot
  • 4 Ziegenfrischkäsetaler

Zubereitung

1. Linsen in Gemüsebrühe mit den Oreganoblättchen aufkochen und leise köchelnd zehn Minuten im geschlossenen Topf bissfest garen. Danach etwas abkühlen lassen.

2. Möhren in dünne Scheiben schneiden, Tomaten vierteln, Petersilie fein schneiden und mit Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer marinieren.

3. Romanasalat in feine Streifen schneiden. Brot toasten.

4. Linsen unter das Gemüse heben und den Salat abschmecken. Mit je zwei Scheiben Frischkäsetalern und Brot anrichten und servieren.

  • Je Portion: 2428 kJ, 580 kcal, 73 g Kohlenhydrate, 27 g Eiweiß, 20 g Fett, 31 mg Cholesterin, 14,5 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept