Wir lieben Lebensmittel

Linguine mit Scampi

Linguine mit Scampi, Spinat und Ingwer.

  • Zubereitungszeit: 22 Min
  • Fertig in: 22 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 250 g Linguini
  • 1 Peperoni, rot
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer
  • 2 EL Traubenkernöl
  • 250 g Scampis, geschält
  • Pfeffer, grob, bunt
  • Salz
  • 0,5 Zitrone
  • 500 g Spinat
  • 0,5 Tasse Gemüsebrühe
  • 0,5 Dose Kokosmilch
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 1 Schuss Marsala

Zubereitung

1. Nudeln nach Packungsanleitung garen.

2. Peperoni in feine Ringe schneiden, dabei die Kerne der Peperoni entfernen. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Geschälten Knoblauch und Ingwer fein hacken.

3. Öl in der Pfanne erwärmen, Peperoni, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer mit den aufgetauten Scampis bei mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten. Alles pfeffern und salzen und mit dem Saft der halben Zitrone abschmecken.

4. Spinat zugeben und diesen zusammenfallen lassen.

5. Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen. Mit Basilikum, Pfeffer, Salz und Marsala nochmals abschmecken.

  • Je Portion: 1721 kJ, 411 kcal, 48 g Kohlenhydrate, 27 g Eiweiß, 10 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept