Wir lieben Lebensmittel

Lauwarmer Tomatensalat

Lauwarmer Tomatensalat mit frischen Basilikumblättern garniert und geröstetem Baguette.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 23 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 1000 g bunte Tomatenmischung
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Kirschen
  • 250 g Büffel-Mozzarella
  • 1 Bund Basilikum
  • 0,5 TL Pfefferkorn, grün, eingelegt
  • 7 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1,5 EL Balsamessig
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • 40 g gesalzene Rauchmandeln
  • 1 Baguette

Zubereitung

1. Zunächste die Tomaten halbieren, deren Strünke entfernen und in Spalten schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Knoblauchzehen pellen und fein hacken. Kirschen halbieren und entsteinen. Mozzarella abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Basilikumblätter abzupfen und bis auf einige Blätter zur Dekoration grob hacken. Grünen Pfeffer abtropfen lassen und grob hacken.

2. Anschließend 2 EL Olivenöl mit Tomatenmark, Zitronensaft, Balsamico, Honig, die Hälfte des Knoblauchs, Salz und grünem Pfeffer gut verrühren. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frühlingszwiebeln und Tomaten darin anschwitzen. Kirschen und Mandeln zufügen und mit dem Dressing vermischen. Abschließend mit Salz und Pfeffer würzen und Basilikum untermischen.

3. Baguette in dünne Scheiben schneiden und auf ein Backblech verteilen. 3 EL Olivenöl und den restlichen Knoblauch vermischen und darüber träufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Oberhitze für 3 Minuten rösten. Zusammen mit dem Salat servieren.

Probieren Sie auch dieses Tomatensalat-Rezept!

  • Je Portion: 2973 kJ, 710 kcal, 49 g Kohlenhydrate, 23 g Eiweiß, 40 g Fett