Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Laugenhörnchensalat - Rezept

zurück Salat aus Laugengebäck mit Emmentaler und Rettich.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Rettich, weiß
  • 100 g Radieschen
  • 200 g Salatgurke
  • 80 g Staudensellerie
  • 150 g Emmentaler GUT&GÜNSTIG Emmentaler am Stück 45% Fett i. Tr.
  • 4 Laugenhörnchen
  • 60 g Butter EDEKA Bio Sauerrahmbutter

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 ml Gemüsebrühe EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • 4 EL Weinessig, weiß
  • 1 Prise Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 0,5 Bund Schnittlauch

1. Vom Rettich zunächst oben das Grün abschneiden, dann dünn schälen und quer in 3 mm dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Radieschen putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Staudensellerie putzen und evtl. vorhandene Fäden abziehen, in feine Scheiben schneiden. Emmentaler klein würfeln.

2. Die Laugenhörnchen (alternativ: Brezel oder Laugenstangen) quer in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen. Darin die Hörnchenscheiben von beiden Seiten in 5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Aus der Pfanne heben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3. Für das Dressing die Gemüsebrühe in einem kleinen Topf lauwarm erhitzen, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer zugeben. Vom Herd nehmen und das Öl unterrühren.

4. Schnittlauch, wie unter Tipps/Kochschule beschrieben, zu Röllchen schneiden.

5. Geröstete Hörnchenscheiben mit Rettich, Radieschen, Gurke, Staudensellerie und dem Emmentaler in eine Schüssel geben. Mit dem Dressing begießen, alles vorsichtig miteinander vermischen. 15 Minuten ziehen lassen, nochmals abschmecken, Salat anrichten und servieren.


EDEKA zuhause Vierkant-Reibe:

  • Mit 4 verschiedenen Reibeflächen, z.B. für Rohkostsalat
  • Rostfreier Edelstahl
  • Stabiler Griff
  • Antirutsch-Umrandung

EDEKA zuhause Fleischmesser 16 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Schnittlauch vorbereiten und in Röllchen schneiden:

Den Schnittlauch unter kaltem Wasser abspülen und gründlich trocken schütteln. Den Lauch mit einem Gummiband bündeln und mit einem Messer oder einer Schere in kleine Röllchen schneiden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 2550 kJ, 609 kcal, 46 g Kohlenhydrate, 19 g Eiweiß, 38 g Fett, 65 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Salate/ Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ alpenländisch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste