Wir lieben Lebensmittel

Lauchcremesuppe

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 300 g Lauch
  • 400 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 2 EL Raps-Traubenkernöl mit Chili
  • 400 ml Fischfond
  • 700 ml Gemüsefond
  • 1 Bund Petersilie
  • 125 g Forellenfilet, geräuchert
  • 0,5 Avocado
  • 80 ml Orangensaft
  • 0,5 TL Orangenschale
  • 0,5 TL Curry, grün
  • Pfeffer
  • Salz
  • 4 Scheiben Lachs, geräucherter
  • Pfefferbeeren, rot

Zubereitung

1. Vom Lauch ein langes Stück abschneiden und beiseitelegen. Restlichen Lauch in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden.

2. Lauch in einem großen Topf in Öl golden anbraten, Kartoffelstücke zugeben und mit Fond und Gemüsebrühe ablöschen. 20 Minuten köcheln lassen.

3. Währenddessen Petersilie fein schneiden. Stielenden zur Suppe geben und mitkochen.

4. Zurückbehaltenen Lauch in Streifen schneiden und golden anbraten, beiseitestellen.

5. Nach beendeter Kochzeit die Suppe zusammen mit Forellenfilet, Avocadofruchtfleisch, Orangensaft und 2/3 der Petersilie pürieren. Mit Orangenschale, grünem Curry, Pfeffer und Salz abschmecken.

6. Jede Portion mit Lauchstreifen, Lachsscheiben, die Sie in Röllchen rollen, garnieren. Mit der restlichen Petersilie und mit dem roten Pfeffer bestreut servieren.

  • Je Portion: 1645 kJ, 393 kcal, 24 g Kohlenhydrate, 28 g Eiweiß, 20 g Fett, 77 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept