Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Lasagne vom Spitzkohl - Rezept

zurück
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 8 Lasagneplatten
  • Salz
  • 1,5 kg Spitzkohl
  • 1 Schalotte
  • 3 EL Olivenöl
  • 75 g Katenschinken, fein gewürfelt, ohne Fett
  • 400 g Kabeljau-Filet
  • 10 Salbeiblätter
  • 50 g Butter
  • Pfeffer
  • Salz
  • 0,5 TL Kümmel
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Gemüsefond
  • 0,1 g Safran

1. Lasagneblätter in Salzwasser al dente garen. Anschließend abgedeckt beiseite stellen.

2. Spitzkohl halbieren und den Strunk entfernen. Kohl in sehr feine Streifen schneiden, Schalotten fein würfeln. Beides in Olivenöl anbraten und bissfest garen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

3. Kümmel im Mörser zerstoßen und zusammen mit den Schinkenwürfeln zum Kohl geben. Lasagneblätter auf den Kohl legen und einen Deckel auf die Pfanne geben. Beiseite stellen.

4. Butter in einer Pfanne maximal 100°C heiß werden lassen. Kabeljau zusammen mit Salbei in die Butter legen und langsam braten. Je nach Dicke des Filets Fisch wenden und in der Restwärme der Pfanne gar ziehen lassen.

5. Lasagneblätter diagonal teilen, um Dreiecke zu erhalten. Auf vorgewärmten Tellern zuerst Spitzkohl und dann Lasagneblätter jeweils 3x im Wechsel schichten. Zum Schluss den Fisch oben auf legen.

6. Für die Sauce Milch und Gemüsefond mit Safran erhitzen. Mit Hilfe eines Stabmixers aufschäumen und zur Lasagne servieren.

Entdecken Sie auch unser Rezept für vegetarische Lasagne !


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 55 Min
Je Portion : 2470 kJ, 590 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 39 g Eiweiß, 29 g Fett, 92 mg Cholesterin, 10 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Ballaststoffreich

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste