Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Lammpralinen - Rezept

zur Rezeptsuche Minifleischbällchen aus Lammhackfleisch in kleine Pralinenförmchen serviert.
Zutaten für: 30 Stück

Für die Pralinen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 EL Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 10 g Ingwer
  • 500 g Hackfleisch vom Lamm
  • 1 TL Curry
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 5 EL Mango-Chutney

1. Ein Backblech mit dem Öl einfetten und den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorheizen.

2. Den Ingwer schälen und möglichst fein reiben.

3. Lammhackfleisch in eine Schüssel geben, mit Ingwer, Currypulver, Salz und Pfeffer würzen. Die Fleischmasse gut durchkneten, damit die Gewürze gleichmäßig verteilt werden.

4. Aus der Hackfleischmasse mit angefeuchteten Händen 30 kleine Bällchen formen. Die Hackfleischbällchen nebeneinander auf das Backblech setzen. Etwa 20 Minuten im Backofen braten, bis das Fleisch schön braun ist.

5. Die Lammpralinen etwas abkühlen lassen, zum Entfetten auf Küchenpapier legen und dann in die Pralinenförmchen setzen. Auf jedes Lammbällchen einen Tupfen Mango-Chutney geben und als Griff einen Zahnstocher hineinstecken.


Ingwer schälen:

Nehmen Sie einen Teelöffel oder einen Sparschäler und schaben Sie die Schale des Ingwers ganz einfach ab.

EDEKA zuhause Backblech ausziehbar:

  • Individuelle Größeneinstellung von 37 bis 52 cm Breite, Höhe 3 cm
  • Passend für alle gängigen Herdbreiten
  • Für große und kleine Mengen Blechkuchen oder Pizza

Rezeptinformationen

Zutaten für: 30 Stück
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 40 Min
Je Stück : 117 kJ, 28 kcal, 1 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 1 g Fett, 11 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ indisch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Karneval, Fasching & Fastnacht/ Silvester/ Cholesterinarm

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste