Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Lammlachse mit Spargel - Rezept

zur Rezeptsuche Lammlachse mit Spargel und dazu Sauce Hollandaise.
Zutaten für: 3 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Spargel, weiß
  • 250 g Spargel, grün
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • 2 Scheiben Toast
  • 3 Zweige Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 3 Lammlachse
  • 1 KNORR Feinschmecker für Sauce Hollandaise "klassisch"
  • 50 RAMA Cremefine zum Kochen 15%
  • 50 g Butter EDEKA Bio Süßrahmbutter

1. Weißen Spargel ganz, grünen Spargel nur am unteren Stangendrittel schälen, die Enden abschneiden. Spargelstangen in Stücke schneiden. Weißen Spargel in einen Topf geben, gut mit Wasser bedecken, Zucker und 1 Prise Salz zufügen und aufkochen. Grünen Spargel zufügen und 5-8 Minuten garen. Spargel in einem Sieb abgießen, dabei den Spargelsud auffangen.

2. Für die Kruste Toastbrot fein würfeln. Thymianblättchen und Rosmarinnadeln fein hacken und zufügen. Knoblauch schälen, fein hacken und zufügen. 1 EL EDEKA Italia Olivenöl zugeben und alles miteinander vermischen. Mit etwas Pfeffer würzen.

3. Lammlachse im restlichen heißen Olivenöl von jeder Seite ca. 1 Minute anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform oder auf ein Backblech setzen. Krustenmasse auf den Lammlachsen verteilen und etwas festdrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 10-15 Minuten garen.


Probieren Sie dieses Lammlachse-Rezept aus!


Auch ein tolles Gericht: French Toast Rezept mit Spargel, Spinat und Ricotta!

Probieren Sie auch unser Spargel mit Hollandaise-Rezept !


Rezeptinformationen

Zutaten für: 3 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 2114 kJ, 505 kcal, 18 g Kohlenhydrate, 32 g Eiweiß, 34 g Fett, 153 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ mittlerer Preis

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste