Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Lammkarree mit Thymian - Rezept

zurück Lammkarree mit frischem Thymian und Röstkartoffeln.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Lammkarrees
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Sonnenblumenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 800 g Kartoffeln, festkochend
  • 2 Bund Thymian
  • 4 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • Meersalz, grob

1. Das Fleisch salzen und pfeffern. Im Sonnenblumenöl von beiden Seiten anbraten. Knoblauch schälen, fein würfeln und das Fleisch damit einreiben.

2. Die Kartoffeln mit Schale in Salzwasser 20 Minuten kochen und abtropfen lassen.

3. In der Zwischenzeit den Backofen auf 210 Grad vorheizen. Den Thymian waschen und trocken schütteln. Das Fleisch in einen Bräter legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln um das Fleisch verteilen, den frischen Thymian darüber zupfen und alles mit Olivenöl beträufeln. Für etwa 25-30 Minuten im vorgeheizten Backofen braten.

4. Den Bräter aus dem Backofen nehmen, und Lammkarrees und Kartoffeln auf Tellern anrichten und mit etwas grobem Meersalz bestreuen.


Knoblauchzehe schälen:

Die Enden der Zehe abschneiden und mit einer möglichst breiten Messerklinge die Zehe leicht andrücken, als ob Sie sie zerdrücken wollten. So löst sich die dünne Schale besser, die Sie jetzt ganz leicht mit dem Messer ablösen können.

EDEKA zuhause Kochmesser 20 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Min
Fertig in: 50 Min
Je Portion : 3684 kJ, 880 kcal, 28 g Kohlenhydrate, 28 g Eiweiß, 70 g Fett, 113 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ premium/ Festlich/ Geburtstag/ Ostern/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste