Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Lammhäppchen vom Grill - Rezept

zur Rezeptsuche Lammhäppchen und Co. vom Grill.
Zutaten für: 2 Portionen

Für das Lamm:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Scheiben Lammhüfte

Für die Marinade:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 EL Ajvar-Paste (Paprika-Paste)
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 0,5 Zweig Rosmarin
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

Für die gefüllten Champignons:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 125 g Champignons, braun
  • 1 EL Frischkäse mit Bärlauch
  • 1 EL Petersilie
  • 1 Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 1 Msp. Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

Für die Maiskolben:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Maiskolben, frisch

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 0,5 TL Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 0,5 Knoblauchzehe

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Blattsalate
  • 0,5 Rote Bete, frisch

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Zitrone
  • 1 EL Frischkäse mit Bärlauch
  • 1 Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 1 Msp. Paprika, edelsüß
  • 1 Msp. Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • Pfeffer
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

Lamm:

1. Die Lammhüftenmedaillons auf einen Teller legen.

2. Die Marinadezutaten bis auf das Salz verrühren, dabei die Rosmarinblättchen vom Stängel zupfen. Die Marinade über den Medaillons verstreichen. Die Medaillons wenden und auf der anderen Seite ebenfalls bestreichen.

3. Die Medaillons mindestens 1 Stunde, besser über Nacht, marinieren.

4. Auf einem geölten Emaille- oder Alueinsatz auf jeder Seite 6 Minuten bei mittlerer Hitze grillen. Das Fleisch vom Grill nehmen, salzen und zugedeckt noch 5 Minuten nachziehen lassen.

Champignons:

1. Pilze putzen.

2. Die Pilzstängel aus den Pilzhüten herausdrehen und grob würfeln. Diese mit Frischkäse und gehackte Petersilie vermischen und die Füllung mit einem Teelöffel wieder in die Pilzhüte geben.

3. Öl auf einen flachen Teller geben und die Pilze darin marinieren.

4. Die Champignons 5 Minuten bei mittlerer Hitze, während der Zeit, in der das Fleisch nachzieht, auf dem Grilleinsatz grillen. Anschließend vom Grill nehmen und salzen.

Maiskolben:

1. Maiskolben in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Dazu das Messer mit Gewicht durch den Kolben drücken.

2. Rapsöl mit Salz und zerdrückter Knoblauchzehe verrühren und die Maiskolbenscheiben damit einpinseln.

3. Die Kolben auf jeder Seite 5 Minuten bei mittlerer Hitze grillen.

Blattsalat:

1. Blattsalat auf den Tellern anrichten.

2. Frische Rote Beete mit der Gemüsebürste putzen, halbieren und in feine Scheiben hobeln. Die Scheiben über dem Blattsalat verteilen.

3. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und die Zitrone auspressen. Mit den übrigen Dressingzutaten vermischen, abschmecken und unmittelbar vor dem Servieren über dem Salat verteilen.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA zuhause Universalmesser 10 cm:

· Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl

· Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff

· Perfekte Griffgröße

· Fingerschutz für sicheres Arbeiten

· Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

EDEKA zuhause Gurkenhobel:

· Speziell für hauchfeine Gurken- und Zucchinischeiben

· Rostfreier Edelstahl

· Silikonummantelung an Griff und Bügel

Servieren Sie dazu gegrillte Kartoffeln, dann stimmt auch der Mix.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Min
Fertig in: 1 Stunde 20 Min
Je Portion : 2257 kJ, 539 kcal, 55 g Kohlenhydrate, 42 g Eiweiß, 16 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Salate/ Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ mittlerer Preis/ Ostern/ Grillen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste