Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Lammgulasch mit Gemüse - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Lammgulasch
  • 4 EL Tomatenmark, mit Würzgemüse
  • 200 ml Weißwein
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Rosmarinzweige
  • 5 Thymianzweige
  • 1 Paprikaschote, rot
  • 1 Paprikaschote, gelb
  • 300 g Zucchini
  • 400 g Aubergine
  • 1 Bund Suppengrün
  • 4 EL Olivenöl
  • Pfeffer, grob, bunt
  • Salz
  • 540 g Roggen-Vollkornbrot
  • 150 g Hummus
  • Minzeblätter

1. Lammgulasch in zwei cm große Würfel schneiden, grobe Sehnen entfernen. Tomatenmark mit Wein und Gemüsebrühe mit dem Schneebesen gründlich verrühren und das Fleisch mindestens eine Nacht darin im Kühlschrank zusammen mit Zimt, Rosmarin und Thymian marinieren lassen.

2. Fleisch abtropfen lassen und die Flüssigkeit dabei auffangen.

3. Paprika entkernen und zusammen mit Zucchini, Aubergine, Karotten und Sellerie in eineinhalb cm große Abschnitte und Lauch in feine Streifen schneiden.

4. Ein EL Olivenöl in einem großen Topf oder Bräter auf mittlerer Stufe erwärmen, ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln und das Fleisch in zwei oder drei Etappen binnen fünf Minuten goldbraun anbraten, dabei immer wieder Öl nach Bedarf zugeben. Backofen gegebenenfalls auf 160 Grad vorheizen. Das Fleisch nach dem Anbraten aus dem Bräter in eine Schüssel geben, pfeffern und salzen und zugedeckt stehen lassen, bis das komplette Fleisch angebraten ist.

5. Gemüse im restlichen Öl kurze Zeit anbraten, mit der zurückgestellten Flüssigkeit ablöschen, mit Gewürzen und Kräutern abschmecken und einmal aufkochen. Das Fleisch zugeben und alles leise köchelnd im Topf auf dem Herd oder im Bräter im Backofen 60 Minuten auf der mittleren Schiene garen. Gegebenenfalls nochmals abschmecken. Mit Minze garniert servieren.

6. Brotscheiben halbieren und toasten oder auf einem Backblech zehn Minuten bei 160 Grad backen und mit Hummus bestrichen zu Gulasch servieren. Mit gehackter Petersilie garnieren.

Entdecken Sie auch unser Gulasch Rezept für fruchtiges Schweinegulasch und dieses Hummus-Rezept !

Im Gulaschfieber? Probieren Sie auch unser Rezept für Schweinegulasch mit Gemüse!


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 100 Min
Je Portion : 2604 kJ, 622 kcal, 50 g Kohlenhydrate, 40 g Eiweiß, 23 g Fett, 95 mg Cholesterin, 15,5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Festlich/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Mittagessen/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste