Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Lammfilet-Spieße - Rezept

zur Rezeptsuche Lammfilet-Spieße an Kartoffel-Spargel-Salat.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Lammspieße:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Lammfilets
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Rosmarin
  • 1 TL unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

Für den Kartoffel-Spargel-Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 800 g Kartoffeln, festkochend
  • 1 Schalotte
  • 350 g Spargel, grün
  • 500 g Spargel, weiß
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1,5 Tassen Gemüsebrühe
  • 3 EL Pinienkerne
  • 100 g Hirtenkäse, laktosefreier
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 1 Maiskolben, frisch
  • 3 EL Balsamico Bianco
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Handvoll Zitronenmelisse

Lammspieße:

1. Knoblauchzehe und Kräuter fein hacken und mit der Zitronenschale, Pfeffer und Öl mischen. Die Lammfilets damit mindestens eine ½ Stunde marinieren.

2. Lammfilets wellenartig auf die Spieße stecken.

3. Auf dem Grill auf beiden Seiten 3 Minuten grillen, leicht salzen. Zugedeckt in einer feuerfesten Form am Rand des Grills mindestens 5 Minuten nachziehen lassen.

Kartoffel-Spargel-Salat:

1. Kartoffeln bissfest garen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Dabei eine mittlere Kartoffel für das Dressing zurückbehalten.

2. Schalotte sehr fein schneiden. Weißen Spargel schälen, grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen und in 3 cm lange Abschnitte schneiden. Schalotte in 1 EL Öl glasig dünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und zunächst den weißen Spargel ohne die Spitzen zugeben. 5 Minuten garen. Anschließend den grünen Spargel und die Spitzen zugeben. Weitere 10 Minuten garen.

3. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe anrösten und beiseite stellen.

4. Laktosefreien Hirtenkäse klein würfeln, die Hälfte davon für das Dressing zurückbehalten. Tomaten halbieren, Mais vom Strunk schneiden und zusammen mit der Hälfte des Käses zu den Kartoffeln geben.

5. Die andere Hälfte Käse mit der klein geschnittenen Kartoffel, restlichem Öl, Essig, 2 EL Spargelwasser, Salz und Pfeffer pürieren.

6. Spargel unter den Salat heben und das Dressing sowie die gehackten Kräuter darübergeben und gründlich durchmengen. Gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Hinweis:

Bei der Zuordnung der Rezepte zu den einzelnen Kategorien wie gluten- und laktosefrei gehen wir sehr sorgfältig vor, können aber keine Gewähr übernehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA zuhause Handreibe fein & grob :

· Kombireibe für grobes oder feines Reibeergebnis

· Für Orangen- und Zitronenschale, Parmesan, Schokolade und Möhren

· Extra langes Reibenblatt, ermöglicht den Einsatz direkt über dem Topf

EDEKA zuhause Ziehschäler:

Ziehschäler mit frei schwingender, beidseitig geschliffener Klinge, somit für Links- und Rechtshänder geeignet

Weißen Spargel schälen:

Den Spargel unter fließendem Wasser waschen und abtropfen lassen. Mit dem Sparschäler direkt unter der Spargelspitze ansetzen und die Schale abziehen. Den Spargel rundum von der Schale befreien, nach unten hin großzügiger schälen, da hier die Schale besonders dick ist. Am Ende die unteren holzigen Enden mit einem Messer abschneiden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 65 Min
Fertig in: 65 Min
Je Portion : 2252 kJ, 538 kcal, 45 g Kohlenhydrate, 44 g Eiweiß, 18 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Salate/ Frühling/ Sommer/ premium/ Ostern/ Grillen/ Glutenfrei/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste