Wir lieben Lebensmittel

Lammdöner

Schneller Mittagssnack: Probieren Sie unser Lammdöner-Rezept mit Lammlachsen, Weiß- und Rotkraut, Tomaten und einer orientalischen Joghurt-Minz-Soße aus!

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 4 Pitataschen

Für das Fleisch:

  • 300 g Lammlachse, der Länge nach in 2 cm breite Streifen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 0,5 TL Rosmarin
  • 0,5 TL Zitronenabrieb
  • 1 Prise Kümmel, gemahlen
  • 1 EL Olivenöl

Für die Salatfüllung:

  • 150 g Weißkraut
  • 150 g Rotkraut
  • 2 Tomaten
  • 1 Landgurke

Für die Joghurtsoße:

  • 150 g Joghurt, 3,5% Fett
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chiliflocken, getrocknet
  • 1 EL Minze, fein geschnitten

Zubereitung

Pita-Taschen oder Fladenbrot im Backofen aufbacken.

Für das Fleisch die Lammlachse oder -hüfte mit den restlichen Zutaten einreiben und kurz marinieren.

Für die Salatfüllung Kraut in feine Streifen schneiden, Tomaten halbieren und in Spalten, Gurke in feine Scheiben schneiden. Joghurt mit den restlichen Zutaten verrühren.

Lammfleisch in der Pfanne oder auf dem Grill bis zum gewünschten Garpunkt braten. Dann in feine Scheiben schneiden.

Pita-Taschen öffnen bzw. Pidebrot vierteln und aufschneiden. Brot jeweils mit Fleisch, Gemüse und Joghurtsoße füllen.

Veggie-Alternative: Vegane Hamburger einfach in Streifen schneiden, anbraten und anstelle des Lammfleisches verwenden.

Entdecken Sie auch dieses Lammfrikadellen-Rezept und unser Bulgurpfanne-Rezept mit Gemüse und Hackfleischbällchen!

  • Je Portion: 1595 kJ, 381 kcal, 42 g Kohlenhydrate, 29 g Eiweiß, 10 g Fett, 71 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept