Wir lieben Lebensmittel

Lamm in Kaffee-Ananassauce

Lammfleisch in Kaffee-Ananassauce.

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Fertig in: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 600 g Lammkeule, entbeint
  • 1 EL Paprika, edelsüß
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Chilischote, rot
  • 2 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 10 g Ingwer
  • 5 g Zitronengras
  • 3 EL Öl
  • 100 ml Kaffee
  • 200 ml Lammfond
  • 100 ml Ananassaft
  • 1 kleine Paprika, gelb
  • 1 kleine Paprika, rot
  • 100 g Champignons, braun
  • 200 g Ananasfruchtfleisch, frisch
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Koriandergrün
  • 1 TL Speisestärke

Außerdem:

  • 4 Scheiben Limette
  • Koriandergrün

Zubereitung

1. Das Lammfleisch in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Speisestärke mit etwas Ananassaft anrühren und stehen lassen.

2. Chili von Stielansatz und Samen und Scheidewänden befreien, fein würfeln. Knoblauch, Zwiebel und Ingwer schälen und alles fein würfeln. Zitronengras fein schneiden.

3. Das Öl in einem Schmortopf erhitzen, das Fleisch darin anbraten. Chili, Knoblauch, Zwiebel, Ingwer und Zitronengras zugeben, kurz mitbraten. Kaffee, Lammfond und Ananassaft angießen und bei reduzierter Hitze ca. 40-45 Minuten zugedeckt schmoren.

4. Paprikaschoten vierteln, Stielansatz, Samen und weiße Trennwände entfernen. Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Champignons putzen und in Scheiben, Ananasfruchtfleisch klein schneiden. In den letzten 10 Minuten Paprika und Ananas zugeben, in den letzten 3 Minuten die Champignons und die fein geschnittenen Kräuter.

5. Angerührte Speisestärke noch einmal durchrühren, in den Schmortopf geben, abbinden und zum Schluss abschmecken.

6. Anrichten und mit Limettenscheiben und klein gezupften Koriandergrün garnieren.

Probieren Sie auch unser Rezept für köstliche Lammlachse und weitere Lamm-Rezepte aus!

  • Je Portion: 1461 kJ, 349 kcal, 14 g Kohlenhydrate, 34 g Eiweiß, 17 g Fett, 95 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe