Wir lieben Lebensmittel

Lachstranchen mit Pasta

Lachstranchen mit Pasta und Paprika-Mangosauce.

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Fertig in: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen

Für den Salat:

  • 200 g Blattsalate
  • 1 Handvoll Walnüsse

Für das Dressing:

  • 1 EL Frischkäse, natur
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst

Für die Lachstranchen:

  • 125 g Bandnudeln, Vollkorn
  • 300 g Lachsfilets
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Paprika, rot
  • 0,5 Mango
  • 1 EL Traubenkernöl
  • 200 ml Fischfond
  • 0,5 TL Kurkuma
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Handvoll Basilikum-Blättchen

Zubereitung

Salat:

1. Vorbereitete Blattsalate auf Tellern verteilen. Walnüsse in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze schonend rösten.

2. Die Dressingzutaten vermischen und abschmecken. Dressing und Walnüsse auf dem Salat verteilen.

Lachs:

1. Lachs auftauen lassen. Pasta nach Packungsanleitung garen.

2. Frühlingszwiebel in Röllchen, Paprika grob schneiden. Die Zutaten in Öl bei mittlerer Hitze glasig dünsten, mit Fischfond ablöschen und zusammen mit dem Mangofruchtfleisch pürieren.

3. Sauce mit Kräutern und Gewürzen abschmecken und die Lachstranchen binnen 5 Minuten bei mittlerer Hitze darin garziehen lassen. Fisch und Soße zusammen mit den Nudeln anrichten.

  • Je Portion: 2663 kJ, 636 kcal, 52 g Kohlenhydrate, 39 g Eiweiß, 30 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept