Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Lachstranchen mit Lauch - Rezept

zurück Lachstranchen mit Lauch-Fenchelgemüse.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Spätzle
  • 1 EL Mandel, geschält GUT&GÜNSTIG Mandeln, ganz
  • 400 g Lachsfilet GUT&GÜNSTIG Pazifische Wildlachsfilets
  • 4 Lorbeerblätter
  • 1 TL unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 200 g Lauch
  • 500 g Fenchel
  • 2 EL Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 200 ml Weißwein, trocken
  • 25 g Blauschimmelkäse
  • 0,5 TL Johannisbrotkernmehl
  • Pfeffer
  • Sonnenblumenöl, kaltgepresst EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl

1. Spätzle nach Packungsanleitung garen. Mandeln grob hacken und in einen Topf ohne Fettzugabe goldbraun anrösten.

2. Fischfilet mit den Lorbeerblättern abtupfen und mit Zitronenschale und Salz bestreuen.

3. Lauch in feine Streifen schneiden. Fenchelknolle vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin bei milder Hitze andünsten.

4. Mit Weißwein ablöschen und bei milder Hitze 10 Minuten garen. Dabei die Lachstranchen auf das Gemüse legen und durchziehen lassen. Die Lorbeerblätter auf die Tranchen legen. Die Tranchen anschließend auf den angewärmten Esstellern anrichten.

5. Käse fein würfeln, unter das Gemüse rühren und das Johannisbrotkernmehl mit einem Sieb einstreuen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Spätzle mit Sonnenblumenöl und Mandelsplittern vermischen. Die genannten Zutaten zu den Lachstranchen anrichten.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA zuhause Sieb Ø 7,5 cm:

· Sehr feines, engmaschiges Siebgewebe

· Besonders stabil

· Rostfreier Edelstahl 18/10

· Breiter, hochglanzpolierter Rand

· Mit breitem Ablagebügel für den Topfrand

· So belastbar, dass selbst schwere Suppenknochen abgegossen werden können, das Siebgewebe verzieht sich nicht

Sie können statt des Weißweins auch Gemüsebrühe verwenden. Geben Sie dann noch einen Spritzer Zitronensaft zur Gemüsebrühe.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 65 Min
Fertig in: 65 Min
Je Portion : 770 kJ, 184 kcal, 27 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 5 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Sommer/ Herbst/ deutsch/ mittlerer Preis

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste