Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Lachstartartürmchen - Rezept

zurück Lachstartartürmchen auf Feldsalatbett
Zutaten für:

Für den Lachstartar

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 kleine Schalotte
  • 75 g Lachs, geräucherter
  • 1 kleine Kaki
  • 1 TL kaltgepresstes Pflanzenöl "Zitrone
  • 0,25 Bund Basilikum
  • 1 Msp. abgeriebene Schale einer halben unbehandelten Zitrone
  • 1 TL Holunderbeerenessig
  • Pfeffer
  • Salz
  • 100 g Feldsalat
  • 2 Scheiben Vollkorntoast

Für das Dressing

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 EL Holunderbeerenessig
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 0,5 TL Senf, süß
  • grober schwarzer Pfeffer
  • grobes Salz, zum Bestreuen

1.) Schalotte/n sehr fein schneiden. Lachs und Kaki/s in sehr feine Würfelchen schneiden.

2.) Öl und in Streifen geschnittenes Basilikum zugeben und mit den übrigen Zutaten abschmecken.

3.) Ein kleines Glas heiß ausspülen, Lachs-Kaki-Masse hineingeben und leicht andrücken. Jeweils ein Türmchen auf die vorbereiteten Salatteller stürzen.

4.) Salat mit dem Dressing abschmecken und auf Tellern anrichten.

5.) Servieren Sie dazu getoastete Vollkorntoast-Ecken.

Tipp fürs Büfett: das Dressing im Kännchen neben den Salat stellen.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 15 Min
Je Portion : 846 kJ, 202 kcal, 19 g Kohlenhydrate, 11 g Eiweiß, 9 g Fett, 14 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Salate/ Herbst/ Winter/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Advent & Weihnachten/ Silvester/ Abendessen/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste