Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Lachssteak mit Bohnensalat - Rezept

zurück
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 Zitrone, unbehandelt
  • 2 Lachssteaks
  • Pfeffer, grob, bunt
  • 0,5 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 500 g Buschbohnen
  • 10 Bärlauchblätter
  • 125 g Kirschtomaten
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 50 g Mandeln, gehackt
  • 1 EL Weinessig, rot
  • Salz
  • Pfeffer
  • Vollkornbaguette

1. Zitrone halbieren und die Lachssteaks mit etwas Zitronensaft beträufeln. Von der Zitronenschale pro Lachssteak fünf sehr feine Zitronenschalenstreifen wegschneiden. Diese mit dem Pfeffer über den Lachs streuen. Anschließend mit Olivenöl bepinseln.

2. Bohnen vom Blütenansatz befreien. Bärlauchblätter in einen Zentimeter breite Abschnitte schneiden. Bohnen mit Tomaten und Olivenöl mischen und in eine Grillgpfanne geben. Das Gemüse 20 Minuten grillen und dabei ständig bewegen. Fünf Minuten vor Ende der Garzeit die Bärlauchblätter unterheben.

3. Wenn die Bohnen weich genug sind, alles in eine Schüssel geben, Mandeln unterheben und mit Weinessig, Salz und Pfeffer abschmecken und einige Minuten marinieren lassen.

4. Lachssteaks von jeder Seite bei mittlerer Hitze etwa vier Minuten grillen. Brot in Scheiben schneiden und kurz anrösten. Steaks salzen und zum Bohnensalat mit Brot servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 2650 kJ, 633 kcal, 41 g Kohlenhydrate, 40 g Eiweiß, 35 g Fett, 69 mg Cholesterin, 13,8 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Frühling/ Sommer/ mediterran/ mittlerer Preis/ Grillen/ Mittagessen/ Ballaststoffreich/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste