Wir lieben Lebensmittel

Lachsfilets mit Estragon

Lachfilets mit Estragon und Kartoffelspalten in der Pfanne gebraten.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 4 Lachsfilets
  • 800 g Frühkartoffeln
  • 1 Handvoll Estragon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 ml Olivenöl
  • 100 ml Weißwein, trocken

Zubereitung

1. Die Lachsfilets waschen und trocken tupfen. Jedes Filet halbieren. Die Kartoffeln waschen und in kleine Spalten schneiden. Den Estragon waschen und trocken schütteln.

2. Den Fisch salzen und pfeffern. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelspalten darin ca. 15 Minuten bei gelegentlichem Schwenken braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lachs und das Estragon in der Pfanne verteilen, 5-7 Minuten braten und dann den Lachs für ca. 5 Minuten wenden. Dabei mit dem Weißwein ablöschen. Abschmecken und servieren.

Entdecken Sie weitere köstliche Fisch-Rezepte!

  • Je Portion: 2068 kJ, 494 kcal, 30 g Kohlenhydrate, 34 g Eiweiß, 24 g Fett, 87 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe