Wir lieben Lebensmittel

Lachs-Sashimi

Roher, marinierter Lachs mit Sojasauce.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 15 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 250 g Lachsfilet
  • 200 g Rotkohl
  • 4 Schalotten
  • 2 Zweige Thai-Basilikum
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 TL Sesam
  • Sojasauce

Zubereitung

1. Das Lachsfilet waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. In fingerdicke Streifen schneiden.

2. Den Rotkohl putzen und in feine Streifen schneiden. Die Schalotten schälen und in hauchdünne Ringe schneiden. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Zweigen zupfen. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen.

3. Den Lachs auf einer Platte anrichten, Rotkohl und Schalotten darüber verteilen. Mit dem Basilikum und den Frühlingszwiebeln garnieren und den Sesam darüber streuen. Zusammen mit Sojasauce als Dip servieren.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Lachsnudeln!

  • Je Portion: 578 kJ, 138 kcal, 3 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 8 g Fett, 36 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe