Wir lieben Lebensmittel

Lachs mit Gurkenreis

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 85 g Naturreis
  • Salz
  • 0,5 Gurke
  • 0,5 Apfel
  • 0,5 Bund Dill
  • 50 g Joghurt
  • 0,5 Knoblauchzehe
  • 250 g Wildlachs
  • 0,5 TL Zitronenabrieb, unbehandelt
  • Pfeffer, weiß
  • 0,5 EL Olivenöl

Für das Dressing:

  • 0,5 Zitrone, Saft auspressen
  • 2 EL Sahne
  • 0,5 TL Senf
  • 1 EL Olivenöl

Für den Salat:

  • 150 g Blattsalat

Zubereitung

1. Naturreis nach Packungsanleitung garen. Gurke schälen, Apfel entkernen und beides sehr fein würfeln. Dill mit Stängel sehr fein schneiden. Fünf Minuten vor Garende Gurke, Apfel, Dill und Joghurt zum Reis geben und mit garen.

2. Knoblauchzehe halbieren und eine Pfanne damit ausstreichen. Fisch mit Zitronenabrieb und Pfeffer bestreuen. Olivenöl in einer Pfanne erwärmen. Ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Fisch von jeder Seite drei Minuten anbraten. Anschließend leicht salzen.

3. Dressingzutaten verrühren und über den Salat geben. Reis, Lachs und Blattsalat auf einem Teller anrichten.

  • Je Portion: 2416 kJ, 577 kcal, 42 g Kohlenhydrate, 35 g Eiweiß, 29 g Fett, 97 mg Cholesterin, 3,8 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept