Wir lieben Lebensmittel

Lachs-Crêpes mit Wasabi

Lachs-Crêpes mit Brunnenkresse und Wasabicreme.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 200 ml Milch
  • 80 g Weizenmehl
  • 1 Ei
  • 1 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • 200 g Schmand
  • 2 TL Wasabipaste
  • 1 Bund Brunnenkresse
  • 200 g Räucherlachs
  • 4 TL Olivenöl, kalt gepresst
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Milch, Mehl, Salz und Ei mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. 20 Minuten quellen lassen. Für die Wasabi-creme Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen. Schmand, Wasabi, Zitronenschale und Zitronensaft gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Kresse abzupfen, waschen und abtropfen lassen. Crêpes nacheinander in einer Pfanne mit je 1 TL Olivenöl ausbacken. Mit der Wasabicreme bestreichen, Lachs und Kresse zufügen und einrollen.

Entdecken Sie auch unsere Rezepte für fruchtige Crêpesund klassische Eierkuchen !

Lust auf Fisch? Dann probieren Sie doch einmal unsere köstlichen Fisch-Rezepte!

Tipp: Entdecken Sie diese köstlichen Omelett-Rezepte und leckere Doraden-Rezepte!

  • Je Portion: 1838 kJ, 439 kcal, 25 g Kohlenhydrate, 21 g Eiweiß, 30 g Fett, 120 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe