Wir lieben Lebensmittel

Kürbisstuten

Süßes Brot aus Hefeteig und Kürbispüree.

  • Zubereitungszeit: 80 Min
  • Fertig in: 1 Stunde 55 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
20 Portionen

Für den Stuten:

  • 350 g Hokkaido-Kürbis
  • 80 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 550 g Weizenmehl
  • 1 Würfel Hefe, frisch
  • 125 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei

Außerdem:

  • etwas Butter zum Einfetten
  • etwas Paniermehl

Zubereitung

1. Vom Kürbis mit einem Löffel die Kerne, sowie das faserige Innere entfernen. Ein großes Stück Alufolie mit 20 g Butter bestreichen und mit 20 g Rohrohrzucker bestreuen. Kürbisstück darauflegen und in die Folie einschlagen. Bei 220 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 200 Grad) im vorgeheizten Ofen 35-40 Minuten garen (das Kürbisfruchtfleisch sollte ganz weich sein).

2. In der Zwischenzeit Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hineinbröckeln, mit lauwarmer Milch auflösen und etwas Mehl vom Rand untermischen. Den Ansatz mit Mehl bestauben. Die Schüssel mit einem sauberen Tuch abdecken und an einem warmen, zugfreien Ort stellen. Gehen lassen, bis die Oberfläche Risse zeigt.

3. Kürbis aus dem Ofen nehmen, aus der Folie wickeln. Das Kürbisfruchtfleisch von der Schale lösen und mit einer Gabel ganz fein zerdrücken (es sollte 200 g ergeben).

4. Restliche Butter zerlassen mit 60 g Rohrohrzucker, Salz und Ei vermischen und zum Vorteig geben. Kürbispüree zufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten.

5. Die 2 Kastenformen (20 x 9 cm) mit weicher Butter ausstreichen und mit Paniermehl ausstreuen. Teig halbieren, nochmals durchkneten, zu länglichen Laiben formen und in die vorbereiteten Kastenformen legen. Mit einem sauberen Tuch abdecken und den Teig an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen deutlich vergrößert hat, das dauert etwa 30 Minuten.

6. Kastenformen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) etwa 35 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten in den Formen abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und erkalten lassen.

  • Je Portion: 657 kJ, 157 kcal, 25 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 4 g Fett, 21 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe