Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kürbisstollen - Rezept

zurück Mini-Stollen aus Hefeteig und Kürbis.
Zutaten für: 20 Portionen

Für die Stollen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Kürbisfleisch
  • 250 ml Wasser, lauwarm GUT&GÜNSTIG Fettarme H-Milch
  • 100 g Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 150 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 1 Prise Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 1 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • 5 g Ingwer
  • 250 ml Wasser, lauwarm
  • 30 g Hefe, frisch
  • 500 g Weizenmehl GUT&GÜNSTIG Weizenmehl
  • 100 g Sultaninen

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Butter zum Einfetten
  • Paniermehl
  • Puderzucker

1. Kürbisfruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. In einen Topf geben und die Milch zufügen, in etwa 20 Minuten bei reduzierter Hitze zugedeckt weich kochen. Durch ein Sieb in eine Schüssel passieren und abkühlen lassen.

2. Weiche Butter, Zucker, Salz, Zitronenschale und frisch geriebenen Ingwer zugeben und mit dem Kürbispüree verrühren.

3. Die Milch lauwarm erhitzen und die Hefe darin auflösen. Das gesiebte Mehl und die aufgelöste Hefe zum Kürbispüree in die Schüssel geben. Alles gut miteinander verkneten. Zum Schluss die Sultaninen unterkneten. Den Teig zugedeckt bei Zimmertemperatur 45 Minuten gehen lassen.

4. In der Zwischenzeit 10 Gläser á 290 ml Inhalt mit der Butter ausstreichen und mit dem Paniermehl ausstreuen.

5. Den Teig in 10 gleichgroße Stücke von je etwa 150 g teilen und jeweils zu einer Kugel formen und die Gläser geben. Zugedeckt nochmals etwa 20 Minuten gehen lassen.

6. Die Gläser in den auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) vorgeheizten Backofen stellen und ca. 30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!

7. Aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen, mit Puderzucker besieben und servieren.


Schalenabrieb herstellen:

Verwenden Sie eine unbehandelte Frucht, z.B. biologisch. Waschen Sie die Frucht gründlich unter heißem Wasser ab und reiben Sie diese anschließend mit einem sauberen Tuch trocken. Nehmen Sie eine feine Gemüsereibe und bewegen Sie die Frucht über die Reibe. Drehen Sie dabei die Frucht immer ein Stück weiter. Achten Sie darauf, dass Sie nur die farbige Schale und nicht mehr in die weiße Haut reiben. Fangen Sie den Schalenabrieb mit einer Schüssel auf.

EDEKA zuhause Sieb Ø 19 cm:

  • Sehr feines, engmaschiges Siebgewebe
  • Besonders stabil
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Breiter, hochglanzpolierter Rand
  • Mit breitem Ablagebügel für den Topfrand
  • So belastbar, dass selbst schwere Suppenknochen abgegossen werden können, das Siebgewebe verzieht sich nicht

EDEKA zuhause Silikon-Backpinsel:

  • Optimal zum Backen und Bestreichen von Bratgut
  • Kein Ausfallen der Borsten wie bei Haarpinseln
  • Mit abnehmbarem Funktionsteil zur leichten Reinigung
  • Griffe und Aufhängeösen aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Stabile Qualität
  • Hitzebeständig bis 260 °C
  • Spülmaschinengeeignet
  • Praktische Aufhängeöse

Rezeptinformationen

Zutaten für: 20 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 2 Stunden 15 min
Je Portion : 808 kJ, 193 kcal, 32 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 5 g Fett, 13 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Advent & Weihnachten/ Cholesterinarm

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste