Wir lieben Lebensmittel

Kürbiskompott

Herbstliches Kompott aus Kürbis, Zucker, Zitrone und Anis.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen
  • 1 kg Hokkaido-Kürbis
  • 400 g Zucker
  • 1 Zitrone, unbehandelt
  • 1 TL Anissamen

Zubereitung

1. Kürbis vierteln, schälen, Kerne und das faserige Innere entfernen und Fruchtfleisch in ca. 2 cm breite und 6 cm lange Streifen schneiden.

2. 400 ml Wasser und Zucker in einen Topf geben. Zitrone waschen und in Scheiben schneiden, mit den Anissamen zugeben, aufkochen und ca. 10 Minuten kochen lassen.

3. Kürbisstücke in kochenden Sirup geben und ca. 10-12 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

4. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen und servieren.

Hinweis:

Bei der Zuordnung der Rezepte zu den einzelnen Kategorien wie gluten- und laktosefrei gehen wir sehr sorgfältig vor, können aber keine Gewähr übernehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.

  • Je Portion: 1306 kJ, 312 kcal, 73 g Kohlenhydrate, 2 g Eiweiß, 0 g Fett, 0 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe