Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kürbisbrot aus dem Glas - Rezept

zur Rezeptsuche Fruchtiges leicht süßliches Brot aus Kürbis.
Zutaten für: 6 Portionen

Für das Brot:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Hokkaido-Kürbis
  • 500 g Vollkorn-Weizenmehl EDEKA Bio Weizenvollkornmehl
  • 2 TL Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 1 Würfel Hefe, frisch
  • 40 g Honig GUT&GÜNSTIG Blütenhonig
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Nelken
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Ingwer
  • 30 g Kürbiskerne

Für die Gläser:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • etwas Butter zum Einfetten
  • etwas Paniermehl

1. Kürbisfleisch aus dem Kürbis holen und in Alufolie wickeln, auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) etwa 40 Minuten backen (es muss ganz weich sein). Aus dem Ofen nehmen, die Alufolie entfernen und das Kürbisfleisch im Mixer ganz fein pürieren und auskühlen lassen.

2. Mehl und Salz in eine Schüssel geben, eine Mulde eindrücken. Die Hefe und den Honig im Wasser auflösen, 2 EL Mehl darunter mischen und in die Mulde gießen. Mit etwas Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen, zugfreien Ort 20 Minuten gehen lassen.

3. Kürbispüree, Muskat, Nelken, Zimt und frisch geriebenen Ingwer zum Vorteig in die Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig mit etwas Mehl bestauben, zugedeckt gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat (etwa 40 Minuten).

4. Teig nochmals durchkneten und dabei die gehackten Kürbiskerne unterkneten.

5. 6 Gläser à 290 ml Inhalt mit Butter ausstreichen und mit Paniermehl ausstreuen. Den Teig in 6 Teile teilen und in die Gläser füllen. Nochmals 10 Minuten gehen lassen.

6. Die Gläser auf ein Backblech stellen, in den auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) vorgeheizten Backofen schieben und ca. 35-40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!

7. Gläser aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Entdecken Sie weitere Kürbis-Rezepte .

Auf dem frischem Brot schmeckt dieses Kürbismarmelade-Rezept !

Im Backfieber? Probieren sie auch diese Brot-Rezepte und mehr Kürbiskuchen-Rezepte ! Wie wäre es mit einem traumhaft leckeren Zupfbrot zur nächsten Grillparty?

Entdecken Sie auch unsere Kuchen im Glas-Rezepte !


Kürbis vorbereiten:

Verwenden Sie ein Sägemesser um den Kürbis zu vierteln. Sie können dann die Kerne mit einem großen Löffel herauslösen. Nehmen Sie anschließend wieder das Sägemesser und schneiden Sie den Stielansatz ab. Jetzt können Sie den Kürbis rundherum schälen und dann nach Rezept weiter verarbeiten.

EDEKA zuhause Backblech ausziehbar:

  • Individuelle Größeneinstellung von 37 bis 52 cm Breite, Höhe 3 cm
  • Passend für alle gängigen Herdbreiten
  • Für große und kleine Mengen Blechkuchen oder Pizza

EDEKA zuhause Rührtopf 3,0 l:

  • In rot und weiß erhältlich
  • Klassisches Design
  • Aus robustem Kunststoff
  • Praktischer, handlicher Griff für stabilen Halt während des Rührens, unterstützt durch den Anti-Rutschring am Boden
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 2 Stunden 55 min
Je Portion : 1436 kJ, 343 kcal, 59 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 6 g Fett, 4 mg Cholesterin, 11 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Ballaststoffreich/ Cholesterinarm

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste