Wir lieben Lebensmittel

Kürbis-Mango-Suppe

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portion
  • 150 g Kürbis
  • 150 g Pastinaken
  • 150 g Mango
  • 1,5 Schalotten
  • 0,5 Stück Ingwer, walnussgroß, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 EL Rapsöl
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 0,5 Handvoll Zitronenmelisse
  • 0,5 EL mildes Currypulver
  • 100 g Feta
  • 120 g Dinkelvollkornbrot

Zubereitung

1. Kürbis und Pastinake grob würfeln. Mangofruchtfleisch vom Kern schneiden und ebenfalls würfeln. Schalotten in Streifen, Ingwer sehr fein schneiden.

2. Rapsöl in einen großen Topf geben und auf mittlerer Stufe erwärmen. Die genannten Zutaten kurze Zeit bei mittlerer Hitze anbraten. Alles mit Gemüsebrühe ablöschen. Melisse bis auf einige Blättchen zugeben. Suppe sechs Minuten leise köcheln, anschließend pürieren und mit Currypulver abschmecken.

3. Tofu in mundgerechte Würfel schneiden, in die Suppe geben und erwärmen. Suppe mit Melisseblättchen garnieren. Getoastetes Brot dazu reichen.

Probieren Sie auch unsere leckere Kürbiscremesuppe und mehr Pastinaken-Rezepte!

  • Je Portion: 2035 kJ, 486 kcal, 53 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 22 g Fett, 18 mg Cholesterin, 14,1 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept