Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kürbis-Gemüse-Aufstrich - Rezept

zurück Sandwich mit Gemüse-Aufstrich
Zutaten für: 5 Portionen

Für den Aufstrich:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Hokkaido-Kürbis
  • 50 g Karotten
  • 50 g Pastinaken
  • 25 g Aubergine
  • 25 g Kürbiskerne
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 1 Stängel Petersilie
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Für das Sandwich:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 10 Stück Sandwich-Toasts
  • 2,5 Stück Gurke
  • 2,5 Stück Tomaten
  • 2,5 Stück Blattsalat

Kürbis, Karotte, Aubergine und Pastinaken putzen, schälen und gegebenenfalls von Kernen befreien. Das Gemüse würfeln und alles zusammen auf ein Backblech verteilen. Für 15 Minuten bei 165°C im Backofen garen. Die Kürbiskerne bei mittlerer Hitze in einer Pfanne goldbraun rösten.

Das gebackene Gemüse zusammen mit den Kürbiskernen, Kürbiskernöl und der Petersilie in einen Küchenmixer geben und zu einer groben Crème pürieren. Mit Salz und Pfeffer ab-schmecken und die Crème anschließend in den Kühlschrank stellen und für ca. 1 Stunde auskühlen lassen.

Für das Sandwich das Toastbrot toasten und anschließend von einer Seite mit dem Kürbis-Aufstrich bestreichen. Blattsalat, Tomate und Gurke waschen, schneiden und anschließend den Salat zupfen. Alles zusammen auf dem Sandwich verteilen, zuklappen und genießen.

Lust auf Brotzeit? Entdecken Sie weitere leckere Sandwich-Rezepte ! Mehr mit Pastinaken finden Sie bei unseren leckeren Pastinaken-Rezepten !


Rezeptinformationen

Zutaten für: 5 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 20 Min
Je Portion : 1206 kJ, 288 kcal, 17 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 18 g Fett, 0 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Vegetarisch/ Vegan/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ günstig/ Frühstück & Brunch/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste