Wir lieben Lebensmittel

Kürbis-Gemüse-Aufstrich

Sandwich mit Gemüse-Aufstrich

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
5 Portionen

Für den Aufstrich:

  • 50 g Hokkaido-Kürbis
  • 50 g Karotten
  • 50 g Pastinaken
  • 25 g Aubergine
  • 25 g Kürbiskerne
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 1 Stängel Petersilie
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Für das Sandwich:

  • 10 Stück Sandwich-Toasts
  • 2,5 Stück Gurke
  • 2,5 Stück Tomaten
  • 2,5 Stück Blattsalat

Zubereitung

Kürbis, Karotte, Aubergine und Pastinaken putzen, schälen und gegebenenfalls von Kernen befreien. Das Gemüse würfeln und alles zusammen auf ein Backblech verteilen. Für 15 Minuten bei 165°C im Backofen garen. Die Kürbiskerne bei mittlerer Hitze in einer Pfanne goldbraun rösten.

Das gebackene Gemüse zusammen mit den Kürbiskernen, Kürbiskernöl und der Petersilie in einen Küchenmixer geben und zu einer groben Creme pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Creme anschließend in den Kühlschrank stellen und für ca. 1 Stunde auskühlen lassen.

Für das Sandwich das Toastbrot toasten und anschließend von einer Seite mit dem Kürbis-Aufstrich bestreichen. Blattsalat, Tomate und Gurke waschen, schneiden und anschließend den Salat zupfen. Alles zusammen auf dem Sandwich verteilen, zuklappen und genießen.

Lust auf Brotzeit? Entdecken Sie weitere leckere Sandwich-Rezepte. Mehr mit Pastinaken finden Sie bei unseren leckeren Pastinaken-Rezepten.


Sie mögen besondere Brotaufstriche? Dann sollten Sie auch unsere Sesambutter probieren!

  • Je Portion: 1206 kJ, 288 kcal, 17 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 18 g Fett, 0 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe