Wir lieben Lebensmittel

Kresse-Mousse

Ein frischer Brotaufstrich mit Kresse, welche es das ganze Jahr über zu kaufen gibt oder aber ganz einfach selbst angesät werden kann.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 0,5 Zitrone
  • 1 Beet Kresse
  • 100 g Joghurt
  • 50 g Frischkäse
  • 120 ml Schlagsahne
  • 1 Packung Gelatine
  • 3 TL Butter

Außerdem:

  • Graubrot

Zubereitung

1. Die Zitrone abreiben und auspressen. Kresse, Joghurt und Frischkäse in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab pürieren. Die Schlagsahne aufschlagen und zusammen mit der Gelatine unter das Kresse-Püree heben.

2. Die Mousse in ein flaches Gefäß geben und für 40 Min. aushärten lassen.

3. Das Brot in Scheiben schneiden und mit Butter bestreichen. Die Brotscheiben in einer Pfanne für 5 bis 7 Min. anrösten, herausnehmen und kurz auskühlen lassen. Die gerösteten Brotscheiben mit der Kresse-Mousse bestreichen und mit frischer Kresse toppen.

  • Je Portion: 800 kJ, 191 kcal, 6 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 14 g Fett, 37 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept