Wir lieben Lebensmittel

Kreolische Garnelen

Crevetten mit kreolischer Limetten-Kokossauce eignen sich prima als Vorspeise.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 17 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 15 Crevetten
  • Salz
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Bio-Limette
  • 2 cm Ingwer
  • 1 Chilischote, grün
  • Quatre-épices (Gewürzmischung aus Pfeffer, Muskat, Nelke, Ingwer)
  • 250 ml Kokoscreme

Zubereitung

1. Die Garnelen in Salzwasser kurz blanchieren, abschrecken und gut abtropfen lassen.

2. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und fein hacken. Die Limette heiß waschen, trocken tupfen, die Schale abreiben, halbieren und einige dünne Scheiben zum Garnieren abschneiden. Vom Rest den Saft auspressen. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Chilischote waschen, halbieren, putzen und fein hacken. Mit dem Ingwer, dem Limettenabrieb, den Frühlingszwiebeln und der Kokoscreme in einer Schüssel gut verrühren.

3. Mit Quatre-épices, Salz und Limettensaft abschmecken und mit Limettenscheiben garniert zu den Crevetten als Vorspeise servieren.

  • Je Portion: 749 kJ, 179 kcal, 2 g Kohlenhydrate, 12,1 g Eiweiß, 14 g Fett, 85 mg Cholesterin, 0,2 g Ballaststoffe

EDEKA Produkte aus diesem Rezept