Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Kräutersteak mit Nudelsalat - Rezept

zur Rezeptsuche Bereiten Sie mit unserem Rezept ein zartes Kräutersteak aus Rinderhüfte und einen Nudelsalat mit Walnüssen, Schinken, Brokkoli und Tomaten zu.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Nudelsalat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Eliche oder Fusilli (Spiralnudeln) GUT&GÜNSTIG Fusilli
  • Salz
  • 4 Scheiben Schwarzwälder Schinken
  • 500 g Brokkoli
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Majoran
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl
  • 2 EL Petersilie
  • 10 Cherry Rispentomaten
  • 2 EL Walnussessig
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • Pfeffer
  • Salz

Für die Steaks:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Rinderhüftsteaks
  • Pfeffer, grob, bunt
  • 2 EL Rapsöl GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 2 EL Kräuter, frische
  • 2 kleine Knoblauchzehen
  • Salz
  • 1 TL unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale

1. Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser garen.

2. Schinken in sehr feine Streifen schneiden. Brokkoli kurz abbrausen und mit dem Stiel in mundgerechte Röschen und Stücke, Frühlingszwiebeln in feine Röllchen schneiden. Geschälten Knoblauch durch die Presse drücken. Die genannten Zutaten mit gehacktem Majoran in einer Pfanne in Rapsöl bei mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten.

3. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Bindemittel hineinsieben und verrühren.

4. Tomaten halbieren und Petersilie hacken. Nudeln, Gemüsemischung und die übrigen Zutaten gründlich vermischen und gegebenenfalls mit Pfeffer und Salz nochmals abschmecken.

5. 2 cm dicke Steakscheiben mit Pfeffer bestreuen und mit etwas Öl marinieren.

6. Auf dem Grill bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 6 bis 8 Min. grillen.

7. Die Kräuter und den Knoblauch fein hacken, mit dem restlichen Öl, Salz und Zitronenschale vermischen. Steaks vom Grill nehmen, mit Kräutercreme bestreichen und zugedeckt in einer angewärmten feuerbeständigen Form 5 Min. nachziehen lassen.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA zuhause Wiegemesser:

- Hochglanzpolierte Griffe aus rostfreiem Edelstahl 18/10

- Matt polierte, extrem scharfe Doppelklinge aus gehärtetem Klingenstahl.

- Für einfaches, schnelles Schneiden und Zerkleinern von Kräutern wie Schnittlauch, Petersilie, Basilikum & Co.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Min
Fertig in: 50 Min
Je Portion : 2495 kJ, 596 kcal, 54 g Kohlenhydrate, 40 g Eiweiß, 23 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Sommer/ mittlerer Preis/ Grillen

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste