Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kräuterspaghetti Primavera - Rezept

zurück Selbstgemachte Spaghetti mit einer Gemüse-Sauce aus Karotten, Zucchini, Broccoli und Erbsen.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Weizenmehl GUT&GÜNSTIG Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 0,5 TL Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 20 g Kräuter, tiefgefrorene

Für die Sauce:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 80 g Karotten
  • 100 g Zucchini
  • 50 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Olivenöl extra
  • 200 g Tomaten, passiert EDEKA Italia Tomaten, passiert
  • 150 g Gemüsefond
  • 100 g Brokkoli-Röschen
  • 80 g Erbse, tiefgekühlt EDEKA Junge Erbsen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Kräuter, tiefgefrorene

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Parmesan EDEKA Italia Grana Padano gerieben 32% Fett i. Tr.

1. Für den Teig das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Eier, das Eigelb, Salz, Öl und die gehackten Kräuter in die Mulde geben. Die Zutaten in der Mulde verrühren und dabei immer mehr Mehl vom Rand mit einrühren. Das Mehl von außen nach innen einarbeiten und zu einem glatten Teig kneten. Bei Bedarf etwas Wasser zugeben. In Folie wickeln und 60 Minuten kühl ruhen lassen.

2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Streifen schneiden und diese in einer Nudelmaschine in mehreren Durchgängen ausrollen, dabei die Walze immer enger stellen, bis der Teig entsprechend dünn ist. Spaghetti, mit Hilfe des Spaghetti Vorsatzes der Nudelmaschine schneiden. Auf ein Tuch legen und etwas antrocknen lassen.

3. Für die Sauce das Gemüse putzen bzw. schälen. Karotten und Zucchini in 0,5 cm große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen. Karotten, Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Passierte Tomaten und Gemüsefond angießen, abschmecken und 10 Minuten bei reduzierter Hitze köcheln lassen.

4. Zucchini, Broccoli und Erbsen zufügen und weitere 5 Minuten köcheln. Kräuter einstreuen, nochmals abschmecken.

5. Spaghetti in genügend gesalzenem Wasser al dente kochen. Abseihen, gut abtropfen lassen und mit der Gemüse-Sauce anrichten.

6. Nach Belieben mit geriebenem Käse bestreuen.


EDEKA zuhause Sieb Ø 19 cm:

· Sehr feines, engmaschiges Siebgewebe

· Besonders stabil

· Rostfreier Edelstahl 18/10

· Breiter, hochglanzpolierter Rand

· Mit breitem Ablagebügel für den Topfrand

· So belastbar, dass selbst schwere Suppenknochen abgegossen werden können, das Siebgewebe verzieht sich nicht

EDEKA zuhause Teigrolle:

· Aus Metall mit Antihaftbeschichtung, Griffe aus ABS-Kunststoff

· Die Antihaftbeschichtung vermindert das Anhaften des Teiges und erleichtert das Ausrollen

· Rollen-Länge 25,5 cm, Gesamtlänge 46 cm, Ø 6 cm

· Leicht zu reinigen

· Legen Sie die Rolle ins Kühlfach und verstärken Sie damit die Antihaftwirkung.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 60 Min
Fertig in: 2 Stunden 0 min
Je Portion : 2089 kJ, 499 kcal, 55 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 23 g Fett, 170 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste