Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kräuterlachs mit Spargel - Rezept

zurück
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 EL Salz
  • 300 g Lachsfilet
  • 0,5 Bund Basilikum
  • 0,5 Bund Kerbel
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 1,5 EL Ghee
  • 0,5 Scheibe Vollkorntoast
  • 0,5 EL Senf, mittelscharf
  • 0,5 TL Orangenblütenhonig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Spargel
  • etwas Honig
  • etwas Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Kartoffeln, rot

Für die Vinaigrette:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • EL Blutorangensaft
  • 1 EL Traubenkernöl
  • 1 EL Crème fraîche
  • Öl zum Einfetten

1. Salz in einem halben Liter (bei Zubereitung für 2 Personen) kaltem Wasser auflösen, in eine flache Schale geben. Dann Lachsfilets in das Wasser legen und 20 Minuten ziehen lassen.

2. Basilikum, Kerbel und Petersilie fein hacken und den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Davon eine Hälfte zurückstellen. 2/3 vom Ghee in einem Topf flüssig werden lassen. Vollkorntoast zerbröseln, mit Ghee, Senf, Honig und der einen Hälfte der geschnittenen Kräuter vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Spargel schälen und in etwa vier Zentimeter breite Abschnitte schneiden. Restliches Ghee mit Honig, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Grill auf mittlere Stufe aufheizen oder Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

4. Rote Kartoffeln in wenig Salzwasser 15 Minuten garen.

5. Die Alufolie für Spargelportionen zuschneiden. Mit Honig-Zitronensaft-Ghee-Mischung bestreichen, Spargel portionsweise darauf legen und restliche Mischung über dem Spargel verteilen. Alufolie gut verschließen.

6. Spargelpäckchen bei indirekter Hitze und geschlossenem Deckel zehn Minuten grillen.

7. Lachs aus dem Wasser nehmen und auf Küchenkrepp trocknen. Mit der Hautseite nach unten auf eine geölte Aluschale oder in eine Auflaufform legen, Kräutermasse darauf verteilen. Lachs ebenfalls auf den Grill geben und weitere 20 bis 25 Minuten grillen oder im Backofen mit dem Spargel backen.

8. Alle Zutaten für die Vinaigrette mit restlichen Kräutern pürieren und gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken.

9. Lachs in portionsgerechte Tranchen schneiden und zusammen mit dem Spargel, den halbierten roten Kartoffeln und der Vinaigrette servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Grillschalen aus Aluminium

Alufolie

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 2692 kJ, 643 kcal, 39 g Kohlenhydrate, 44 g Eiweiß, 34 g Fett, 128 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Frühling/ deutsch/ mittlerer Preis/ Geburtstag/ Grillen/ Mittagessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste