Wir lieben Lebensmittel

Kräuterdip

Dip aus fein geschnittenen Kräutern, ideal für Grillkartoffeln.

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 10 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen
  • 150 g Schmand
  • 150 g Joghurt, fettarm
  • 2 EL Salatcreme
  • 1 EL Senf, mittelscharf
  • Kräutersalz
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 3 EL Kräuter, frische

Zubereitung

1. Schmand, Joghurt, Salatcreme, Senf, Kräutersalz und Cayennepfeffer in einer Schüssel mit dem Schneebesen zu einem cremigen Dip verrühren.

2. Zuletzt die frischen, gehackten Kräuter oder Tiefkühlkräuter untermischen.

Übrigens: Bei uns finden Sie noch weitere tolle Kräuter- und Dip-Rezepte, zum Beispiel pikanten Kräuterquark.

Variationstipp:

Verwenden Sie die Kräuter die Ihnen schmecken, so können Sie den Geschmack des Dips variieren.

  • Je Portion: 406 kJ, 97 kcal, 6 g Kohlenhydrate, 2 g Eiweiß, 7 g Fett, 21 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe