Wir lieben Lebensmittel

Kräuter-Ciabatta

Kräuter-Ciabatte.

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Fertig in: 90 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 25 g Hefe, frisch
  • 300 ml Wasser, lauwarm
  • 400 g Weizenmehl
  • 5 EL Weizenmehl
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl, nativ extra
  • 1 Bund Kräuter, gemischt, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 EL Olivenöl, nativ extra
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung

1. Hefe in lauwarmem Wasser auflösen. Mehl und Salz vermischen. Hefe und Öl zum Mehl geben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig an einem warmen Platz abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

2. Währenddessen die Kräuterfüllung vorbereiten. Gewaschene Kräuter grob hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Kräuter, Knoblauch und Öl mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

3. Kräuteröl und 5–6 EL Mehl zum Teig geben und durchkneten. Teig zu einem Laib formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nochmals 30 Minuten gehen lassen.

4. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 40 Minuten backen. Auf die unterste Schiene eine feuerfeste Schüssel mit heißem Wasser stellen.

Entdecken Sie diese tollen Sandwich-Rezepteund unsere Tipps für's Brötchen selber backen!

Tipp: Sie haben Lust auf italienische Vorspeisen? Probieren Sie dieses köstliche Antipasti Rezept - oder am besten gleich ganz viele leckere Antipasti-Rezepte!


Entdecken Sie auch diese Canapes-Rezepte!

  • Je Portion: 737 kJ, 176 kcal, 25 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 7 g Fett