Wir lieben Lebensmittel

Kotelett mit Tomaten-Salat

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 0,5 EL Zitronenpfeffer
  • 0,25 TL Zimt
  • 0,25 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 0,5 EL Olivenöl
  • 2 Ochsenherztomate
  • 0,5 Spitzpaprika, rot
  • 1 Frühlingszwiebel

Für das Dressing

  • 0,5 EL Olivenöl
  • 0,5 EL Balsamico
  • 0,5 Orange, Saft auspressen
  • Salz
  • Pfeffer, grob, bunt

Für die Avocadocreme

  • 0,5 Avocado
  • 1 EL Frischkäse, mit Frühlingszwiebeln
  • 0,5 Zitrone, Saft auspressen
  • 0,5 Msp. Zitronenabrieb

Dazu

  • 150 g Focacciabrot
  • Basilikum zum Bestreuen

Zubereitung

1. Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen und mit den übrigen Gewürzen und dem Olivenöl vermischen. Die Koteletts damit einreiben und zehn Minuten marinieren lassen.

2. Tomaten vierteln, den grünen Ansatz entfernen und in zwei Millimeter dünne Scheiben schneiden. Paprika waagerecht halbieren, entkernen und zusammen mit den Zwiebeln in zwei Millimeter dünne Streifen schneiden.

3. Dressingzutaten verrühren, unter die Salatzutaten heben und abschmecken.

4. Steaks auf dem Grill bei mittlerer Hitze und direkter Garmethode oder in der Pfanne von jeder Seite circa fünf Minuten anbraten. Anschließend salzen und zugedeckt auf dem Rand des Grills oder in der Pfanne ohne Hitze fünf Minuten nachziehen lassen.

5. Brot in Scheiben schneiden und grillen oder toasten.

6. Avocadofruchtfleisch mit Frischkäse sowie Zitronensaft und -schale verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Steaks und Salat mit Basilikum bestreuen und mit Avocadocreme und Brot servieren.

  • Je Portion: 2558 kJ, 611 kcal, 48 g Kohlenhydrate, 46 g Eiweiß, 24 g Fett, 108 mg Cholesterin, 7,7 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept