Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kokos-Grießkuchen - Rezept

zurück
Zutaten für: 16 Portionen

Für den Kuchen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Walnüsse, gehackt
  • 0,5 Bio-Orange
  • 1 Zitrone
  • 4 Eier
  • 175 g Rohrzucker
  • Salz
  • 90 ml Rapsöl
  • 450 g Dinkelgrieß
  • 1 Päckchen Weinsteinbackpulver
  • 500 g Schafsmilchjoghurt
  • 100 ml Grenadine

Für den Belag:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Granatapfel
  • 40 ml Grenadine
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl
  • 300 g Kokosnuss
  • 300 g Schafsmilchjoghurt
  • 2 Päckchen Vanillezucker

1. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Nüsse ohne Fett in einer Pfanne rösten und abkühlen lassen. Je einen TL Schale von Orange und Zitrone abreiben, anschließend auspressen.

2. Eier, Zucker, Salz und Zitrusschale mit einem Handrührgerät oder der Küchenmaschine schaumig schlagen, bis sich Rillen auf dem Teig abzeichnen. Öl und ausgepressten Saft unter Rühren dazu geben.

3. Grieß und Backpulver mischen. Anschließend Joghurt, Grießmischung und Nüsse mit einem Spatel unterheben.

4. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform streichen. Auf der mittleren Schiene des Backofens 30 bis 35 Minuten backen.

5. Den noch heißen Kuchen aus der Form lösen und auf eine Kuchenplatte setzen. Mit einem Holzspieß mehrmals einstechen und mit Sirup übergießen. Kuchen mindestens 2 Stunden durchziehen lassen.

6. Granatapfel über einer Schüssel aufschneiden und auseinanderbrechen, so dass der Saft aufgefangen werden kann. Die Kerne aus den Trennkammern herauslösen und zum Saft geben. Den Granatapfelsirup unterheben. Das Johannisbrotkernmehl mit einem Sieb einstreuen und unterrühren. Etwa zehn Minuten ruhen lassen.

7. Zwischenzeitlich das Kokosfruchtfleisch grob raspeln und mit Joghurt und Vanillezucker verrühren.

8. Zwei Drittel der Granatapfelkerne auf dem Kuchen verteilen. Darauf die Joghurt-Kokosmasse verteilen. Achten Sie darauf, dass die Masse nicht zu glatt verstrichen wird, so dass der Eindruck von Schneeflocken oder Wolken entsteht. Die restlichen Granatapfelkerne dekorativ über der Kokosmasse anrichten.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Springform mit 28 cm Durchmesser

Der Kuchen sollte vor dem Dekorieren mindestens 2 Stunden mit Sirup getränkt durchziehen.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 16 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 65 Min
Je Portion : 1725 kJ, 412 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 22 g Fett, 76 mg Cholesterin, 4,5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Winter/ amerikanisch/ mittlerer Preis/ Advent & Weihnachten

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste