Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Kokos-Bananen-Eis - Rezept

zur Rezeptsuche Bereiten Sie unser Rezept für Kokos-Bananen-Eis in nur 15 Minuten zu: Aus Kokosmus, Bananen, Pistazien und Kokosblütensirup wird im Nu ein leckeres Dessert.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Orange
  • 150 g Kokosmus
  • 200 ml calciumreiches Mineralwasser, mit Kohlensäure
  • 50 g Kokosblütensirup
  • 2 Bananen

Zum Verzieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Orange
  • 1 EL Pistazienkerne
  • 8 Biskuit-Schokovollkornkekse

1. Von der Orange 1 TL Schale abreiben. Orange schäle und in Schnitze teilen. Mit Kokosmus, 100 ml Mineralwasser, Sirup und Bananen in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab pürieren.

2. Die Masse in die Gugelhupfform geben und mindestens 12 Stunden gefrieren. Gugelhupf auf eine Tortenplatte stürzen und etwa 15 Minuten antauen lassen.

3. Von der Orange einige Zesten abschneiden. Orange filetieren und die Eistorte damit anrichten. Mit Pistazien und Orangenzesten bestreut servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min

Je Portion : 1440 kJ, 344 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 18 g Fett, 0 mg Cholesterin, 7,5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Desserts/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ amerikanisch/ mittlerer Preis

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste