Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kohlrabisuppe mit Tomaten - Rezept

zurück Geschmorte Tomaten sind das Topping für die Suppe aus zartem Kohlrabi.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Suppe:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Kohlrabi
  • 200 g Kartoffeln
  • 60 g Schalotten
  • 20 g Butter EDEKA Bio Sauerrahmbutter
  • 1 Liter Gemüsefond EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 100 ml Sahne EDEKA Bio Frische Schlagsahne
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Petersilie

Für die Tomaten:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 60 g Schalotten
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 EL Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer

1. Kohlrabi, Kartoffel und Schalotten schälen. Vom Kohlrabi die Herzblättchen fein schneiden und beiseite stellen. Kohlrabi, Kartoffel und Schalotten in kleine Stücke schneiden.

2. Butter in einem entsprechend großen Topf erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen. Mit dem Gemüsefond aufgießen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, aufkochen lassen. Hitze reduzieren und zugedeckt 25 Minuten köcheln lassen.

3. Die Suppe vom Herd nehmen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Die Sahne mit dem Eigelb und 4-5 EL der heißen Suppe verrühren. In die Suppe rühren, erwärmen, aber nicht mehr kochen! Gehackte Kräuter und ein TL der Herzblättchen des Kohlrabis in die Suppe geben, abschmecken und warm halten.

4. Die Kirschtomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, vierteln, Stielansätze und Samen entfernen. Schalotten und Knoblauch schälen, Schalotten in dünne Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin anschwitzen, Tomaten zugeben, mit fein geschnittenem Basilikum, Salz und Pfeffer würzen. 5 Minuten schmoren lassen.

5. Die Suppe anrichten und mit den geschmorten Tomaten garnieren und servieren.


Zwiebeln schneiden:

Ihnen strömen beim Schneiden von Zwiebeln leicht Tränen in die Augen? Kein Problem: Legen Sie die Zwiebel vorher einfach in kaltes Wasser oder nehmen Sie einen Schluck Wasser in den Mund, wenn Sie die Zwiebeln schneiden.

EDEKA zuhause Wiegemesser:

  • Hochglanzpolierte Griffe aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Matt polierte, extrem scharfe Doppelklinge aus gehärtetem Klingenstahl
  • Für einfaches, schnelles Schneiden und Zerkleinern von Kräutern wie Schnittlauch, Petersilie, Basilikum & Co.

EDEKA zuhause Mittleres Bambusbrett mit Saftrille:

  • Bei unseren Brettern haben wir uns auf den Werkstoff Bambus konzentriert, der sich durch viele positive Eigenschaften hervorhebt: er ist schnittfest, messerschonend und optisch sehr attraktiv. Bambus ist kein Holz, sondern eine Grasart, die besonders schnell nachwächst und ein ökologisch wertvoller Werkstoff ist. Auch zum Servieren von Aufschnitt und Käse geeignet.
  • 26,5 x 20,5 x 1,9 cm

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 1034 kJ, 247 kcal, 16 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 18 g Fett, 89 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Party & Büfett/ Geburtstag

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste