Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kohlrabi-Kartoffel-Püree - Rezept

zur Rezeptsuche Rindfleischfrikadellen mit Kohlrabi-Kartoffel-Püree.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Zucchini
  • 100 g Zwiebeln
  • 1 EL Petersilie
  • 2 EL Paniermehl
  • 1 Ei
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 250 g Hackfleisch vom Rind
  • 1,3 kg Kohlrabi
  • 300 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 150 g Karotten
  • 30 g Butter
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Pflanzenöl GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 100 ml Wasser, lauwarm
  • etwas Muskatnuss

1. Zucchini putzen, in kleine Würfel schneiden. Zwiebel (60 g) schälen, fein hacken. Dies mit gehackter Petersilie, Semmelbrösel, Ei, Salz und Pfeffer zum Hackfleisch in eine Schüssel geben und gut vermengen. Daraus 8 kleine Frikadellen formen.

2. Kohlrabi (500 g; die zarten, innersten Herzblätter, zur Seite legen) und Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden, in einen Topf geben, knapp mit Wasser bedecken, salzen und in etwa 20 Min. kochen.

3. Kohlrabi (300 g), Karotte, Zwiebel schälen. Kohlrabi in etwa 1,5 cm, Karotten in 0,5 cm große Würfel schneiden. Zwiebel fein hacken. Diese mit Butter in einem Topf anschwitzen, Fond zugeben, salzen, pfeffern und in etwa 10-12 Min. bissfest garen. Feingeschnittene Herzblätter untermischen, nochmals abschmecken.

4. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin von jeder Seite etwa 5 Min. braten.

5. Weichgekochte Kohlrabi und Kartoffeln in ein Sieb gießen, gut abtropfen lassen und stampfen. Butter zufügen. Milch erhitzen, nach und nach mit dem Schneebesen unterschlagen, bis ein lockeres Püree entsteht. Mit Muskat, Salz abschmecken.

Kartoffelliebhaber? Probieren Sie weitere Kartoffelrezepte !


Zwiebeln schneiden:

Ihnen strömen beim Schneiden von Zwiebeln leicht Tränen in die Augen? Kein Problem: Legen Sie die Zwiebel vorher einfach in kaltes Wasser oder nehmen Sie einen Schluck Wasser in den Mund, wenn Sie die Zwiebeln schneiden.

EDEKA zuhause Edelstahl-Schüssel Ø 24 cm, 820 g:

· Formschönes, edles Design; außen matt polierte Oberfläche mit Hochglanzrand, innen hochglanzpoliert

· Schwere Qualität durch hohe Materialstärke

· Rostfreier Edelstahl 18/10

· Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

· Praktischer Griff- und Schüttrand

· Steht stabil - wackelt nicht

· Für kalte und warme Speisen

EDEKA zuhause Sieb Ø 19 cm:

· Sehr feines, engmaschiges Siebgewebe

· Besonders stabil

· Rostfreier Edelstahl 18/10

· Breiter, hochglanzpolierter Rand

· Mit breitem Ablagebügel für den Topfrand

· So belastbar, dass selbst schwere Suppenknochen abgegossen werden können, das Siebgewebe verzieht sich nicht

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 60 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 1708 kJ, 408 kcal, 31 g Kohlenhydrate, 23 g Eiweiß, 21 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Kindergeburtstage

Bewertung

(2) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste