Wir lieben Lebensmittel

Knuspriger Fisch

Knuspriger Fisch mit Erbsenstampf.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 2 kleine Schalotten
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 400 g Erbsen, tiefgekühlt
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 160 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 2 geh. TL Backpulver
  • 600 g Kabeljau-Filet
  • 700 ml Pflanzenöl zum Frittieren

Zum Garnieren:

  • Meersalz
  • Dill
  • Zitrone

Zubereitung

1. Schalotten und Knoblauch schälen, grob hacken und mit den Erbsen und der Gemüsebrühe in einem Topf bei geschlossenem Deckel 8 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit dem Stabmixer grob pürieren und warm halten.

2. Mehl, Salz und Backpulver mit 180 ml eiskaltem Wasser zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Fisch abspülen, trocken tupfen und in Stücke schneiden.

3. Öl in einem Topf auf 160–170 Grad erhitzen. Fischstücke durch den Teig ziehen und portionsweise im heißen Öl 3–4 Minuten goldbraun und knusprig ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Meersalz würzen, mit dem lauwarmen Erbsenstampf und mit Zitrone und Dill garniert servieren.

Lecker dazu: Sauce Bernaise


Entdecken Sie weitere Fisch-Rezepte, zum Beispiel Fischsuppe, Brathering, Forelle im Backofen und probieren Sie auch unser Calamari-Rezept!

Weitere englische Rezepte finden Sie hier!

  • Je Portion: 2014 kJ, 481 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 32 g Eiweiß, 22 g Fett, 43 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe