Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Knusperfisch - Rezept

zurück Knusperfisch mit Paprikagemüse und Ofenkartoffeln.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Knusperfisch:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Seelachsfilet
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 100 g Cornflakes
  • 30 g Weizenmehl EDEKA Bio Weizenmehl
  • 2 Eier

Für die Ofenkartoffeln:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 500 g Kartoffeln, festkochend
  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Olivenöl extra
  • 3 Zweige Rosmarin
  • Meersalz
  • Pfeffer

Für das Gemüse:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Paprika, rot
  • 200 g Paprika, gelb
  • 50 g Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 125 ml Gemüsebrühe EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Petersilie, fein geschnitten EDEKA Bio Petersilie

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Pflanzenöl

1. Seelachsfilets auftauen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in acht gleich große Stücke schneiden. Fisch mit Salz und Pfeffer würzen und kühl stellen.

2. Kartoffeln gründlich waschen, abtropfen lassen, längs halbieren. Backblech mit 1 EL Olivenöl bepinseln und die Rosmarinzweige darauf verteilen. Halbierte Kartoffeln salzen und pfeffern und mit der Schnittfläche nach unten auf die Rosmarinzweige legen. Mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) ca. 1 Stunde backen.

3. Inzwischen die Paprikaschoten halbieren, von Stielansätzen, Samen und weißen Trennwände befreien und in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.

4. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Paprika darin kurz anschwitzen, Gemüsebrühe angießen, würzen und bei reduzierter Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, Petersilie einstreuen, nochmals abschmecken und warm halten.

5. Cornflakes in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz fein zerkrümeln. Die zerbröselten Cornflakes und das Mehl jeweils auf einen Teller geben. Eier in einem weiteren Teller gut verquirlen. Die Fischstücke zuerst in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen, durch die Eier ziehen, dann in den Cornflakes wälzen, dabei etwas andrücken.

6. In einer großen beschichteten Pfanne das Öl erhitzen und die Fischstücke darin auf beiden Seiten jeweils 3-4 Minuten knusprig braten. Anschließend Knusperfisch mit Paprikagemüse und Ofenkartoffeln anrichten und servieren.


Paprika vorbereiten:

Waschen Sie die Paprika gründlich ab. Halbieren Sie die Paprika mit einem Gemüsemesser und schneiden den Stielansatz und die weißen Trennwände heraus. Schütteln, bzw. schaben Sie auch die Kerne heraus. Beim Aushöhlen schneiden Sie vorsichtig den Stielansatz kreisrund heraus. Ebenso die weißen Trennwände und die Kerne.

EDEKA zuhause Kochtopf 20 cm (3,0 l) mit Glasdeckel:

  • Aus rostfreiem Edelstahl 18/10, besonders schwere Qualität
  • 3-fach verkapselter Thermoboden für gleichmäßige Hitzeverteilung
  • Extra stabile, abgeflachte Kaltmetall-Griffe
  • Mit Schüttrand zum einfachen Abgießen
  • Flacher GlasdeckelMit praktischer, innen liegender Literskala
  • Backofenfest (Glasdeckel bis 240 °C)
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

EDEKA zuhause Teigrolle:

  • Aus Metall mit Antihaftbeschichtung, Griffe aus ABS-Kunststoff
  • Die Antihaftbeschichtung vermindert das Anhaften des Teiges und erleichtert das Ausrollen
  • Rollen-Länge 25,5 cm, Gesamtlänge 46 cm, Ø 6 cm
  • Leicht zu reinigen
  • Legen Sie die Rolle ins Kühlfach und verstärken Sie damit die Antihaftwirkung

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 1 Stunde 20 Min
Je Portion : 2424 kJ, 579 kcal, 52 g Kohlenhydrate, 29 g Eiweiß, 28 g Fett, 165 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Abendessen

Kochstudio

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste